Institut Ramon LLull

Sílvia González
sgonzalez@llull.cat
Friedrichstraße 185
D-10117 Berlin, Deutschland
Tel. +49 302 08 86 43 24

Das Institut Ramon Llull ist ein Konsortium, das aus der Regierung Kataloniens, der Regierung der Balearen und der Stadt Barcelona besteht. Ziel des Instituts Ramon Llull ist, die katalanische Sprache und Kultur im Ausland zu unterstützen.

Die Sommerschule für katalanische Linguistik beginnt an der Universität der Balearen

Sprache .  PALMA, 20/07/2021

Die Sommerschule für katalanische Linguistik wird vom 18. bis 24. Juli 2021 in virtuellem Format an der Universität der Balearen stattfinden. Sie wird von der Abteilung für katalanische Philologie und allgemeine Linguistik der UIB organisiert und vom Institut Ramon Llull finanziert, zu dem auch die Regierung der Balearen gehört.




Das EDELC will ein Treffpunkt für Studierende und Dozierende der katalanischen Linguistik von katalanischen und ausländischen Universitäten sein. Das Ziel des EDELC ist es also, Studierende und Doktoranden, die ihr Wissen in diesem Bereich vervollständigen wollen, eine Ausbildung in katalanischer Linguistik anzubieten. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Studierende von Universitäten außerhalb des katalanischen Sprachraums gelegt, die sich für die katalanische Sprache interessieren oder die bereits begonnen haben, einen Aspekt davon zu erforschen. Es wird auch einen Raum für die Präsentation von Arbeiten geben, die von Studierenden durchgeführt werden, was die direkte Interaktion mit Fachleuten fördern wird. Dies wird die Zusammenarbeit, die Co-Leitung und die Schaffung eines Unterstützungsnetzwerks für linguistische Studien über die katalanische Sprache erleichtern. Mit dem Ziel, die Forschung auf diesem Gebiet zu fördern, wird der Aina-Moll-Preis für die beste vorgestellte Arbeit verliehen, der von der Generaldirektion für Sprachenpolitik der Regierung der Balearen in Anerkennung der Persönlichkeit dieser Philosophin und Sprachwissenschaftlerin organisiert wird.

    Logo Institut Ramon Llull
  • Ein Konsortium von:

  • Generalitat de Catalunya Govern Illes Balears Ajuntament de Barcelona

Diese Website verwendet lediglich Session-Cookies zu technischen und analytischen Zwecken. Es werden ohne entsprechendes Einverständnis der Nutzer keinerlei personenbezogene Daten erhoben oder abgetreten. Es werden jedoch zu statistischen Zwecken Cookies Dritter verwendet. Für nähere Informationen, Datenverwaltung oder Widerspruch können Sie „+ Info“ anklicken.