Institut Ramon LLull

EN
ES
CA

Menú

Sílvia González
sgonzalez@llull.cat
Friedrichstraße 185
D-10117 Berlin, Deutschland
Tel. +49 302 08 86 43 24

Das Institut Ramon Llull ist ein Konsortium, das aus der Regierung Kataloniens, der Regierung der Balearen und der Stadt Barcelona besteht. Ziel des Instituts Ramon Llull ist, die katalanische Sprache und Kultur im Ausland zu unterstützen.

Die mallorquinische Band OSO LEONE präsentiert ihr neues Album im Dezember auch in Berlin

Berlin,  11/12/2019

Die Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Mokragora“ mit psychedelischen Melodien und hypnotisierenden Rhythmen brachte der Band internationale Aufmerksamkeit und mehrere Touren durch Großbritannien ein. Am 11. Dezember präsentiert die Band ihr neues Album im Dezember im Getchen, Berlin. 

 

 




Jetzt, fünf Jahre später, kehrt die mallorquinische Gruppe OSO LEONE mit einem neuen Album  zurück, das sich zwischen Soul, Funk, R&B und Pop bewegt. „GalleryLove" wurde am 22. März über das Sub-Label von R&S Records, Apollo Records, veröffentlicht. Ein besonderes musikalisches Erlebnis, das „GalleryLove“ erreicht, es nimmt den Hörer mit auf eine auditive Reise von klar strukturierten Liedern, die kommen und gehen wie die Wellen. Hypnotische Wiederholung ist eine Ode an Raffinesse, und sanfte Ambientklänge und Jazz zeigen Sanftheit und Sensibilität.

 

Auf ihrer Tour von Prag über Paris, London und Amsterdam sind sie am 11. Dezember auch in Berlin, im „Gretchen“ zu erleben.

10.12.                    Prague/Palac

11.12.                    Berlin/Gretchen

16.12.                    Paris/ Pan Piper

17.12.                    London/Camden Assembly

19.12.                    Amsterdam/Paradiso

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 21:00 Uhr, Gretchen, Obentrautstr. 19-21, 10963 Berlin

Ein Konsortium von:

Generalitat de CatalunyaGovern Illes BalearsAjuntament de Barcelona