Institut Ramon LLull

CA
EN
ES

Menú

Sílvia González
sgonzalez@llull.cat
Friedrichstraße 185
D-10117 Berlin, Deutschland
Tel. +49 302 08 86 43 24

Das Institut Ramon Llull ist ein Konsortium, das aus der Regierung Kataloniens, der Regierung der Balearen und der Stadt Barcelona besteht. Ziel des Instituts Ramon Llull ist, die katalanische Sprache und Kultur im Ausland zu unterstützen.

„Concerto a Tempo d’Umore“ von Jordi Purtí ist auf Tournee in Deutschland und der Schweiz

Oftringen, Wolfsburg, Buchholz, u.a. ,  31/03/2019

„Concerto a Tempo d'Umore“ ist eine unterhaltsame, temporeiche Musik- und Theatershow rund um einige der bekanntesten Stücke der großen klassischen Komponisten. Die Show, von Jordi Purtí konzipiert, ist von Januar bis März auf Tournee durch Deutschland und die Schweiz.

 




Das Theaterkonzert mit zwölf temperamentvollen Musikern und ihrem Dirigenten richtet sich an Zuschauer aller Altersgruppen. Pantomimische Einlagen, komische Intermezzi und die Beteiligung des Publikums sorgen für eine frische und häufig überraschende Interpretation der berühmten Melodien.

  • Autor und Leiter: Jordi Purtí
  • Musikalische Leitung: Carles Coll Costa
  • Arrangement: Carles Coll Costa, Francesc Gener, Orquestra de Cambra de l'Empordà

www.concertoumore.com

 

Termine:

12.01.2019, Iserlohn

13.01.2019, Viersen

17.01.2019, Oftringen, CH

20.01.2019, Wolfsburg

22.01.2019, Buchholz

23.01.2019, Troisdorf

24.01.2019, Balingen

25.01.2019, Pirmasens

26.01.2019, Amberg

    Logo Institut Ramon Llull
  • Ein Konsortium von:

  • Generalitat de Catalunya Govern Illes Balears Ajuntament de Barcelona